Abbruchhaus als optimales Übungsgelände

Abbruchhaus als optimales ÜbungsgeländeDie Feuerwehr ist immer dann besonders dankbar, wenn sie in einem „echten“ Übungsobjekt besonders realitätsnah trainieren kann. Anders als in konstruierten Situationen lässt sich dabei wirklich abschätzen, welche Herausforderung verrauchte Räume und eine unbekannte Anordnung der Zimmer in einem Haus darstellen. Möglich ist das meist nur, wenn ein Haus abgerissen wird und der eine oder andere kleinere Schaden keine dramatische Rolle mehr spielt. Ein solches, eigentlich gut in Schuss befindliches Gebäude steht der Feuerwehr Kirchberg am Wagram momentan in der Bahnstraße zur Verfügung. Das stattliche Einfamilienhaus soll demnächst einem Neubau weichen. Bis dahin dürfen sich die Kameraden austoben.

Weiterlesen ...

Ausbildung Wärmebildkamera

Ausbildung WärmebildkameraWärmebildkameras gewinnen im modernen Feuerwehrwesen immer mehr an Bedeutung. Seit kurzem nennt nun auch die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram eine solche ihr Eigen. Die Anschaffung dieses modernen Gerätes war dank einer äußerst kostengünstigen Sammelbestellung des Landesfeuerwehrverbandes möglich.

Weiterlesen ...

Basisausbildung für 8 neue Kameraden

Basisausbildung für 8 neue KameradenWer als aktiver Kamerad bei einer Freiwilligen Feuerwehr mitarbeiten will, muss zunächst eine Basisausbildung durchlaufen. In dieser werden den neuen Mitgliedern die Grundbegriffe des Feuerwehrwesens nähergebracht. Wer den „Abschluss Truppmann“ mit einer praxisorientierten Prüfung bewältigt hat, dem sollten die wichtigsten Handgriffe des Florianiwesens nicht mehr fremd sein.

Weiterlesen ...

Anleitung für Lebensretter

Anleitung für LebensretterWenn ein Mensch einen Herzstillstand erleidet, geht es um Minuten. Nur wenn rasch Hilfe geleistet wird, ist die Chance groß, dass der Betroffene dieses Ereignis ohne Folgeschäden übersteht.

Weiterlesen ...