Dachdichtheitsprobe bei der Volksschule Kirchberg am Wagram

Volksschule DachSeit dem vergangenen Herbst sind die Arbeiten beim Zubau der Volksschule Kirchberg am Wagram im Gange. Pünktlich zum Beginn des kommenden Schuljahres sollen die Kinder ihr neues Schulhaus beziehen können. Dafür muss unter anderem auch die Qualität der Arbeiten überprüft werden. Um die Dichtheit des Flachdaches zu gewährleisten rückten daher die Feuerwehren Kirchberg am Wagtram und Engelmannsbrunn an um dieses zu fluten. Von einem Hydranten wurde dafür Wasser über zwei Tragkraftspritzen auf das Dach gepumpt. So sollen eventuelle Fehlerstellen bereits vorab erkannt werden

Eingesetzt:
FF Kirchberg am Wagram: RLFA2000, KLF, 7 Mitglieder
FF Engelmannsbrunn: KLF, 4 Mitglieder

Karte


Größere Kartenansicht


Information

Text&Foto: Stefan Nimmervoll


Wichtiger Hinweis: Auf unserer Homepage berichten wir ausführlich über unser Einsatzgeschehen. Fotos werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Fotos von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht. Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.