Altkommandant EOBI Andreas Kolar verstorben

EOBI Andreas KolarDie Feuerwehr Kirchberg am Wagram trauert um ihren Ehrenkommandanten Andreas Kolar. Er trat der Feuerwehr 1950 bei und führte sie von 1965 bis 1996. Andreas Kolar brachte einer ganzen Generation an Kameraden das Florianiwesen in Kirchberg am Wagram näher. Neben seiner Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr baute Kolar ein Elektro-Unternehmen auf, das seinesgleichen suchte. Unter Ehrenoberbrandinspektor Kolar entwickelte sich die Feuerwehr Kirchberg zu einer schlagkräftigen und professionellen Truppe, die weit über den eigenen Ort hinaus bei Einsätzen gebraucht wurde. EOBI Kolar verstarb am 5. Mai 2013 nach längerer Krankheit im 81. Lebensjahr. Das Begräbnis findet am 11. Mai um 11 Uhr statt.

Text: Stefan Nimmervoll, Foto: Jürgen Pistracher

 

Feuerwehrfest Kirchberg am Wagram 2018
Mitgliederwerbung 2018 Markus