Drei Feuerwehren – eine Schlauchleitung

Drei Feuerwehren –  eine SchlauchleitungIm Vergleich zu anderen Regionen ziemlich dicht ist das Hydrantennetz in der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram – so gut wie jedes Objekt im verbauten Gebiet ist im Brandfall recht einfach vom Wassernetz aus erreichbar. Doch nicht jeder Brand bricht innerhalb der Ortschaften aus.

Weiterlesen ...

Übung der 19. Bereitschaft des Katastrophenhilfsdienstes bei der Donau Chemie in Pischelsdorf

Übung der 19. Bereitschaft des Katastrophenhilfsdienstes bei der Donau Chemie in PischelsdorfNeun Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg am Wagram nahmen am Samstagvormittag mit dem Rüstlöschfahrzeug und dem Kommandofahrzeug an der Zugsübung des Katastrophenhilfsdienstes bei der Donau Chemie in Pischelsdorf teil. Als Schwerpunkt der Übung gab der Chemiepark selbstverständlich das Thema Schadstoff vor. So galt es die richtigen Verhaltens- und Vorgehensweisen bei Schadstoffeinsätzen umzusetzen.

Weiterlesen ...

Schulung Photovoltaikanlagen

Schulung PhotovoltaikSie sprießen momentan wie Schwammerl auf den Dächern: Den Photovoltaikanlagen zur Erzeugung von grünem Strom aus Sonnenenergie ist in den letzten Jahren der Durchbruch gelungen. Für die Feuerwehren stellt diese Technologie aber eine Herausforderung dar, da die Paneele auf dem Dach laufend Gleichstrom erzeugen und nicht einfach abzuschalten sind.

Weiterlesen ...

Feuerwehrfest Kirchberg am Wagram 2017