Stationsübung trotz Hitze gut besucht

Unterabschnittsübung MitterstockstallTrotz einer für den Juni ungewöhnlichen Gluthitze begaben sich 42 Kameraden der Feuerwehren des Unterabschnittes Kirchberg am Wagram am 12. Juni nach Mitterstockstall, um an einer gemeinsamen Stationsübung teilzunehmen.

Weiterlesen ...

Jungfeuerwehrmänner zerlegen Auto

Jungfeuerwehrmänner zerlegen AutoBesonderes Augenmerk auf jene jungen Kameraden, die sich gerade in der Grundausbildung befinden, legte die Feuerwehr Kirchberg am Wagram bei ihrer Monatsübung im April. Eine Einheit innerhalb der Ausbildung zum fertigen Truppmann heißt "Die technische Gruppe im Einsatz". Dabei lernen die Feuerwehrleute welche Positionen und Aufgaben bei einem technischen Einsatz zu erfüllen sind. Die "Königsdisziplin" ist dabei die Rettung einer eingeklemmten Person aus einem Kfz.

Weiterlesen ...

Greifzug-Übung mit Traktorgespann

Greifzug-Übung mit TraktorgespannAn sich tut sich die Feuerwehr Kirchberg nicht besonders schwer, wenn etwa ein festgefahrener LKW aus einer misslichen Lage befreit werden muss. Mit der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges können Lasten mit einem einzigen Knopfdruck leicht bewegt werden. Schwierig wird es aber, wenn die Zufahrt mit dem Feuerwehrfahrzeug nicht möglich ist.

 

Weiterlesen ...

Rettungshunde als Schulungsthema

Rettungshunde als SchulungsthemaAuch wenn es für Außenstehende vielleicht nicht der am meisten sichtbare Aufgabenbereich der Feuerwehr ist, so machen Personensuchen doch einen steigenden Anteil am Einsatzaufkommen aus. Immer öfter müssen vor allem ältere Personen oder Kinder gesucht werden, wobei kalte Witterung oder ein schlechter Gesundheitszustand des Vermissten für erheblichen Zeitdruck sorgen können.

Weiterlesen ...

Brand am Dach der Volksschule Kirchberg am Wagram

Brand am Dach der Volksschule Kirchberg am Wagram„Brand am Dach der Volksschule Kirchberg am Wagram" hieß es für 50 Kameraden der Feuerwehren des Unterabschnittes I und aus Neustift im Felde bei der jährlichen Inspektionsübung am 29. August. Als Szenario wurde angenommen, dass bei es bei Reparaturarbeiten an der Photovoltaikanlage am Dach zu einer Verpuffung gekommen ist. In Folge bricht ein Brand aus.

Weiterlesen ...

Feuerwehren gehen ins Gefängnis

Feuerwehren gehen ins GefängnisSeit kurzem arbeiten die Feuerwehr des Unterabschnittes I Kirchberg am Wagram mit einem neuen Funksystem, das den Funk außerhalb des Atemschutzeinsatzes von jenem mit der Einsatzleitung trennt und dadurch für eine bessere Übersichtlichkeit sorgt.

Weiterlesen ...