Ing. Anton Mantler verstorben

Ing. Anton MantlerIn tiefer Trauer und mit großem Entsetzen müssen wir bekannt geben, dass uns unser Freund und Kamerad Toni Mantler für immer verlassen hat. Mit ihm verliert die Feuerwehr einen Kameraden mit Leib und Seele und seine Familie ihren Vater. Als Verwalter-Stellvertreter der Feuerwehr Kirchberg am Wagram und Stellvertreter des Verwaltungsdienstes im Feuerwehrabschnitt Kirchberg am Wagram widmete Toni einen guten Teil seiner Zeit dem Feuerwehrwesen. Seine Gabe messerscharf zu analysieren und außerhalb ausgetretener Pfade zu denken hat ihn zu einem spannenden Gesprächspartner innerhalb und außerhalb der Feuerwehr gemacht. Noch den Donnerstagabend verbrachte Toni wie so oft mit seinen Kameraden im Feuerwehrhaus Kirchberg – nur wenige Stunden erreichte diese die Nachricht von seinem Tod. Anton Mantler wurde nur 52 Jahre alt. Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei seiner Frau und bei seinen beiden Töchtern.
Toni – wir werden Dich vermissen!

Weiterlesen ...

Weihnachtsfeier AFKDO Kirchberg am Wagram

Weihnachtsfeier AFKDO Kirchberg am WagramZur traditionellen Weihnachtsfeier des Feuerwehrabschnitts Kirchberg am Wagram kamen Kameraden der 32 Wehren im Gasthaus Salomon in Absdorf zusammen.
Im Beisein von Landtagsabgeordneten Bgm. Mag. Alfred Riedl, Bezirkshauptmannstellvertreter Andreas Riemer, Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Thallauer und Absdorfs Bürgermeister Franz Dam wurden im Laufe des abends auch verdiente Feuerwehrmänner für ihren jahrzehntelangen Einsatz geehrt.

Weiterlesen ...

Ein weiterer Kamerad unter der Haube

Sieglinde und Thomas Straßer"Der nächste Kamerad unter der Haube" hieß es am 9. Oktober 2010. Feuerwehrkamerad Thomas Straßer nahm seine Sieglinde in der Pfarrkirche Haitzendorf zu seiner Ehefrau. Pfarrer Mag. Witold Prusinski nahm die Trauung vor.

Weiterlesen ...

Anna Pistracher ist da!

Anna Pistracher is da!Groß ist die Freude bei Verwalter Jürgen Pistracher und seiner Sylvia: Am 13. September erblickte ihre Tochter Anna das Licht der Welt. Nach Brüderchen Florian ist somit für weiteren „Feuerwehrnachwuchs“ gesorgt. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg am Wagram gratulieren sehr herzlich!

Weiterlesen ...

Karl Schuhmeister verstorben

Die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram hat die traurige Pflicht das Ableben ihres Kameraden Karl Schuhmeister bekannt zu geben. Der Geschäftsmann und Glasermeister war seit 01. September 1959 Mitglied der Wehr und prägte als Fahrmeister diese entscheidend mit. Bei festlichen Anlässen gehörte die „Institution“  Karl Schuhmeister bis zuletzt untrennbar zur Feuerwehr Kirchberg am Wagram.

Weiterlesen ...

Günther Prosl segelt in den Hafen der Ehe

Günther ProslDie Welle der Hochzeiten innerhalb der Feuerwehr Kirchberg hält an. Nachdem Thomas Raimerth und Thomas Strasser glücklich unter die Haube gekommen sind, folgte Günther Prosl, Ehrenmitglied und tatkräftiger Helfer der Feuerwehr, diesem Beispiel und ehelichte seine Christine.

Weiterlesen ...