Flurbrand in der Sportplatzstraße

Brandeinsatz Sportzentrum

Wieder ein Brandeinsatz für die Feuerwehren Kirchberg am Wagram und Engelmannsbrunn, diesmal aber zum Glück in weit geringerem Ausmaß: Am Mittwoch dem 21. Mai um exakt 18 Uhr wurden die Kameraden mittels Sirene zu einem Flurbrand in der Sportplatzstraße gerufen. Direkt hinter dem Sportzentrum war auf einer Wiese frisch gemähtes Gras in Brand geraten.

Dabei war die Rauchentwicklung dramatischer als der tatsächliche Brand. Ein Nachbar begann das Feuer sofort zu bekämpfen. Da er sich aber nicht sicher war, ob ihm dies gelingen wird, rief er zur Sicherheit die Feuerwehr hinzu. Mit der Schnellangriffseinrichtung des Rüstlöschfahrzeuges konnte das Feuer rasch niedergeschlagen werden. Nach 20 Minuten hatte der Spuk wieder ein Ende und die Feuerwehren konnten wieder einrücken.



Information - eingesetzte Feuerwehren

Feuerwehr Engelmannsbrunn 13 Mann
Feuerwehr Kirchberg am Wagram 9 Mann

Text: Stefan Nimmervoll