PKW landet in Obstgarten

PKW landet in ObstgartenMitten in einem Obstgarten landete ein PKW nach einem Überschlag zwischen Kollersdorf und Altenwörth. Neben dem Fahrzeug wurden dabei auch einige Bäume in Mitleidenschaft gezogen. Von der Landeswarnzentrale wurden die Feuerwehren aus Kollersdorf-Sachsendorf und Kirchberg am Wagram um 10:22 Uhr zur Fahrzeugbergung alarmiert. Da sich rasch herausstellte, dass zur Bergung des Unfallautos ein Kran erforderlich sein wird, wurde die Nachalarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Grafenwörth veranlasst. Der Lenker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus eingeliefert. Während die Feuerwehr Kollersdorf die Unfallstelle absicherte, wurde das Wrack von der Feuerwehr Grafenwörth aus dem Obstgarten gezogen. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz wieder beendet werden.
Foto: Jürgen Pistracher, Text: Stefan Nimmervoll