Storch landet in Mallon

Storch landet in MallonNicht nur bei Übungen und Einsätzen, sondern auch bei Feierlichkeiten wachsen die Kameraden aus Kirchberg und Mallon zusammen. Der im wahrsten Sinne des Wortes jüngste Anlass für ein gemeinsames Freudesfest ist die Geburt von Mariella, der Tochter von Bürgermeister und Feuerwehrkamerad Wolfgang Benedikt.

Eine Abordnung stellte sich mit besten Glückwünschen und einem traditionellen Storch ein. Der Beglückwünschte ließ sich nicht lumpen und bedankte sich mit kellerfrischem Wein und einem Imbiss bei den Besuchern.

 

Fotogalerie

 

Information

Text: Stefan Nimmervoll, Foto: Jürgen Pistracher