FIFA-Turnier FF Kirchberg am und FF Grafenwörth

17.03.2012 FIFA TurnierSeit geraumer Zeit gewinnt das Konsolenspiel FIFA12 immer mehr an Beliebtheit. Unter anderem auch bei den FF Mitgliedern der Feuerwehren Kirchberg am Wagram und Grafenwörth. Durch eine kleine Meinungsverschiedenheit im Internet kam es Anfang Februar zu der ersten Auflage des Turniers zwischen den beiden Parteien. Die FF Grafenwörth erwies sich dabei nicht nur als hervorragender Gastgeber mit toller Bewirtung, nein, sie bewiesen uns auch am selben Tag, dass uns noch etwas an Übung fehlte. Somit blieb der Pokal fürs Monat Februar in Grafenwörth. Aber wir gingen nicht leer aus, denn mit den Verlierern wandert auch ein "Looser" Pokal in diejenige Feuerwehr. Die FF Grafenwörth bezwang unsere Zocker punktemässig mit 10:9.
Am 17.3.2012 fand das zweite Turnier zwischen den Rivalen FF Kirchberg am Wagram und FF Grafenwörth statt. Diesmal im Kirchberger FF Haus. Sage und schreibe 9 Mitglieder aus Grafenwörth fanden den Weg nach Kirchberg. Um Punkt 18:20 Uhr war der Ankick zur Retourrunde. Es war ein gelungener Start für die Gäste, denn die ersten 4 Punkte aus den ersten zwei Partien gingen wohlverdient an die FF Grafenwörth. Nach den 6 gespielten Partien im Einzelkampf allerdings herrschte punktegleichheit, was bedeutete, dass die Entscheidung in 3 Doppelpartien ausgespielt werden musste. Auch nach zwei Doppelrunden war es noch spannend. Beide Teams teilten sich die Punkte aus den ersten beiden Doppelpartien fair auf. Erst im allerletzten Spiel bestätigte das Team der FF Kirchberg, den Sieg und somit den Standort für den wunderschönen Wanderpokal... allerdings vorerst nur für ein Monat, denn dann werden die Karten in Grafenwörth neu gemischt...
Punkte: 12:9 für die FF Kirchberg

Fotogalerie




Information

Text: Thomas Zehetgruber, Fotos: Wolfgang Nirnsee